Konzept

Die Struktur des Bestandgebäudes zu bewahren, vorhandene Räume aufzuwerten und die Neuinterpretation des Spitzbodens standen im Vordergrund bei diesem Bauvorhaben. In einem vollständig sanierten Wohn- und Geschäftshaus wurde so außergewöhnliche Architektur im Loftstil geschaffen.

Die hohe Qualität der entstandenen Räume spiegelt die Offenheit in Form moderner Grundrisse wieder.

Ausstattung

Bei der Gestaltung der Wohnung wurde Wert auf eine hochwertige Ausstattung gelegt. Durch große Fensterfronten mit bodentiefen Fenstern erscheinen alle Räume außerordentlich hell.

Fassade

Die Wahl des Fassadenmaterials soll wertig und zeitlos erscheinen, sodass ein würdiges Altern der Oberfläche möglich wird. Die kupferfarbene Zinkverkleidung wirkt dabei weder unruhig noch aufdringlich.